HOME    CHIROPRAKTIK     DIAGNOSTIK     PRESSE     NEUIGKEITEN     FORSCHUNG    HOMÖOPATHIE       

     WEGBESCHREIBUNG       STATIONÄRE BEHANDLUNG       GÄSTEBUCH       LINKS       IMPRESSUM   

Chiropraktik

PHILOSOPHIEPhilosophie.html
KINDER UND SCHWANGEREKinder_und_Schwangere.html
SACRO-OCCIPITAL-TECHNIKSOT.html
CHIROPRAKTISCHE CRANIOPATHIECraniopathie.html
PALMER-UPPER-CERVICAL-TECHNIK
COX BANDSCHEIBENTECHNIKCOX.html
MANUELLE ORGANTHERAPIEMOT.html







Palmer-Upper-Cervical Technik


Diese spezielle Technik beschäftigt sich nur mit den ersten zwei Halswirbeln und deren Verhältnis zum Hinterhauptsbein. Sie ist eine der ältesten Chiropraktik-Techniken und wurde von D. D. Palmer begründet und von seinem Sohn B. J. Palmer weiter entwickelt. Es gibt weltweite Verbände von Chiropraktikern, die sich nur mit dieser Technik beschäftigen.
















Die heutigen Spezialisten auf diesem Gebiet gehen davon aus, dass sich nur durch die Behandlung des oberen Teils der Halswirbelsäule alle anderen Störungen im Körper beheben lassen.




Es gibt einen beträchtlichen Unterschied zwischen der Behandlung von Effekten und der Justierung der Ursache.


(D. D. Palmer, D.C)

AKTIVATOR TECHNIKAktivator.html
THOMPSON-DROPTECHNIKThompson.html
GONSTEADGonstead.html